Panikattacken: Nicoles Alltag Begleitet Von Panikattacken

0:05 Angst und Panikattacken Im Alltag: Nicole
0:22 Panikattacken Symptome (Angststärke auf einer Skala von 1 bis 10)
1:25 Panikattacken: Was Tun? Nicole ist ratlos.


Angst und Panikattacken Im Alltag: Nicole

bannerwegmdpblue3Nicole war eingeladen, nach der Arbeit mit Ihrer Kollegin, die nichts von Nicole's Panikattacken weiß, noch einen Kaffee zu trinken. Sie hatte vor fünf Wochen ihre erste Panikattacke durchlebt und befand sich seitdem in einem Zustand allgemeiner Angst. Sie ist den ganzen Tag hindurch ängstlich und verspannt und hat ständig Angst davor noch einmal eine  Panikattacke durchzumachen.

Panikattacken Symptome (Angststärke auf einer Skala von 1 bis 10)

Seit ihrer ersten Panikattacke hat sie sich weithin von gesellschaftlichen Veranstaltungen ferngehalten.
Wenn wir ihre Angst auf einer Skala von 1 bis 10 festhalten würden, wobei 1 völlige Entspannung bedeutet und 10 totale Panik, würden wir sehen, dass Nicole‘s Angst sich momentan um die 5. Stufe bewegt. Ihre Kollegin, die ihr gegenüber sitzt, ist viel entspannter und erlebt mit Stufe 3 ein normales Niveau täglichen Stresses.

Achten Sie auf den roten Punkt auf Nicole‘s Bauch. Dieser rote Punkt bedeutet den allgemeinen  Angstzustand, in dem sich Nicole gerade befindet. Sie versucht, der Unterhaltung mit ihrer Kollegin zu folgen, aber das Angstgefühl ist zu überwältigend und sie muss dauernd an die möglichen Auswirkungen ihrer Panikattacken denken und fängt jetzt schon an sich in dem betriebsamen Cafe unwohler zu fühlen. Sie spürt, wie ihre Unruhe zunimmt und denkt daran, sich zu entschuldigen und früher nach Hause zu gehen. Gerade als sie diesen Gedanken unterhält, schlägt ihr Herz schneller und beginnt richtig fest zu hämmern, so fest, dass sie die Schläge bis in Ihren Hals spürt.

Panikattacken kommen meistens unerwartet

Das ist genau das, was im Supermarkt geschah, als sie dort eine Panikattacke hatte und sie reagierte auf diese Empfindung mit Furcht. Was soll sie bloß tun, wenn sie jetzt hier eine Panikattacke hat, direkt vor ihrer Kollegin? Sie kann ihr wohl schlecht von ihren Panikattacken erzählen, oder?  Die furchtsame Reaktion über diese Vorstellung schickt einen weiteren Blitzschlag der Panik durch ihren Körper. Es fühlt sich für sie an, als wenn gerade eine innerliche Bombe scharf gemacht worden war und ist jeden Augenblick im Begriff zu explodieren. Das ist für sie jetzt der reinste Terror und es kam aus heiterem Himmel wie das letzte Mal.

bannerwegmdpblue3Panikattacken: Was Tun? Nicole ist ratlos.

Wie sie da am Tisch sitzt, fühlt sie sich wie in einer Falle und entschuldigt sich und steht auf. Sie möchte nicht, dass ihre Kollegin  bemerkt, dass vielleicht etwas nicht stimmt.
Wie auch bei ihrer letzten Panikattacken schickt jetzt jede Empfindung in ihrem Körper eine  Stoßwelle von Panik durch sie hindurch. Nicole hat Angst, dass das Erlebte sich verstärken wird, bis zu dem Punkt, wo es kein Zurück mehr gibt. Sie erreicht jetzt den Höhepunkt ihrer Panikattacke und das ist für sie ein Moment reinen Horrors. Ihr Herz schlägt schnell, sie kann kaum atmen und ihr ist schwindlig und sie hat Angst ohnmächtig zu werden. Das Gefühl ist so furchteinflößend, dass Nicole das Gefühl hat, ihr Leben sei in Gefahr.

 


Panikattacken Video: http://www.youtube.com/watch?v=UhPZSYIEEIc
Kanal: http://www.youtube.com/user/MenschenOhnePanik
Panikattacken Playlist: http://www.youtube.com/watch?v=UhPZSYIEEIc&list=PLAzZ_6qILy9vfAxXXXsXulvXFR03jJ55L&index=1