Angst Vor Der Angst – DIES Tun, Wenn Sie Angst Vor Einer Weiteren Panik Attacke Haben

Angst Vor Der Angst Besiegen – In diesem Video zeige ich Ihnen, was Sie tun Können, Wenn Sie Angst Vor Einer Weiteren Panikattacke Haben.

angst vor der angst

Es ist oft so, dass Menschen, nachdem sie ihre erste Panikattacke hatten, in ständiger Erwartungsangst leben.

Man hat unterbewusst Angst, dass die nächste Panikattacke noch "ernster" sein wird, und dass es dann wirklich schlimm enden wird.

Das führt wiederum dazu, dass man sich ständig auf einem hohen Angstniveau befindet, was unglaublicher Stress für den Körper ist.

Angst vor der Angst: Auswirkungen

angst und stressbannerwegmdpblue3Denn Angst bedeutet auch IMMER, absolut ohne Ausnahmen – eine erhöhte Ausschüttung von Stresshormonen wie Cortisol und Adrenalin und Noradrenalin. Unsere Körper nicht dafür gedacht. Kurze Ausschüttungen dieser Hormone sind völlig OK und wir können gut damit umgehen, doch wenn man aufgrund der Erwartungsangst eine ständige Ausschüttung dieser Stress- und "Angsthormone" erfährt, dann kann das Leben zur Hölle werden.

Erstens, das Immunsystem leidet stark. Zweitens, man kann sich weniger über alltägliche Dinge freuen, da man emotional absolut erschöpft ist. Dadurch ist man anfälliger für Krankheiten. Drittens, man kann kaum an etwas anderes denken, als an die nächste Panikattacke zu denken – die, so erscheint es einem, noch viel stärker als die vorherige sein kann und man wird damit nicht mehr umgehen können.

Ich hoffe, das Video wird Ihnen helfen, ihre Angst vor der Angst zu lindern oder gar komplett zu beseitigen.

Kurze Zusammenfassung der Technik:  

– Anstatt gegen die Angst zu arbeiten und versuchen alles dafür zu tun, dass die Panik Attacke nicht eintritt, bzw. anstatt sich ständig auf diese "vorzubereiten" – machen Sie genau das Gegenteil.
– Sie erlauben die Panikattacke. Nein, Sie WÜNSCHEN sich diese herbei! Wie? Indem Sie Ihrem Alltag nachgehen und sich bewusst eine Panikattacke wünschen!
– Es mag kontraintuitiv sein, aber das ist DIE ultimative Lösung, die schon Tausenden von Menschen geholfen hat, ihre Ängste zu besiegen.
– Warum funktioniert es? Weil die Angst eine "Nahrung" braucht, in Form ihrer Sorgen, Gedanken usw., kurz – in Form IHRES WIDERSTANDES. Und sobald Sie der Angst diese Nahrung entwehren, indem Sie sich eine Panikattacke wünschen, vergeht die Angst – sie verhungert.

Kontent ist unerreichbar.
Bitte akzeptiere Cookies, indem du auf "akzeptieren" auf dem Banner klickst

angst und panikattacken likeSchauen Sie sich das Video "Angst vor der Angst" an, um Deteils zur Technik zu erfahren. Wenn generalisierte Angststörung oder Soziale Phobie oder Angst vor "XY" für Sie keine Fremdwörter sind, werden Sie höchstwahrscheinlich von dieser Technik sehr stark profitieren.